Gennaker Ahoi!

Es ist ja nicht lange her da habe ich mich von meinem blauen Gennaker getrennt. Norbert hat ihn quasi in Pflege genommen. Bei seiner Dehler dürft er wesentlich besser passen. Für Linguini war er einfach ein paar cm zu lang im Vorliek.

Aber lange hat es natürlich nicht gedauert und ein passendes, exakt auf Linguini zugeschnittenes Tuch wäre doch was. So hab ich mich dann wieder mal in die Welten des Netzes begeben. Erster Gedanke, Top Down Furler und wie gewohnt. Dann stieß ich auf One Sails die im Racing ziemlich viel machen und deren ISF Segel. IFS bedeutet Integrated Furling Structure und das sind im Segel eingewebte „Furlingfasern“. So kommt das Segel ohne eine Torsionsleine aus und rollt quasi um sich selbst.

Der Spaß ist nicht billig aber ich meine das ist es mir wert. Kein Torsionsgefummel mehr und alles schön aufgeräumt. Im Vergleich zu einem auf Maß Gennaker in Top Down Anti Torsions Furling Ausführung eines gescheiten Herstellers liegt man nicht arg weit auseinander.

One Sails ist mit verschiedenen Lofts unter anderem auch am Bodensee vertreten. Gut! Falls mal was zu reparieren ist. Der Kontakt zu One Sails war bisher sehr nett und informativ. So muss das sein.

Also heute in der Kälte aufs Boot und bei liegendem Mast die noch fehlenden Maße gemessen. Hoppala! Ein paar Maße sind doch anders als dokumentiert. So ist der Bugspriet 15 cm länger. Gut das ich nochmal gemessen habe. Allerdings ist das Vorliek Maß entscheidend und hier kann ich einfach vom Code 0 kopieren.

Und finaly das Design steht auch schon fest. Da die ersten beiden Bahnen des Vorlieks entweder grau oder weiß sind (die Rollfaser Bahnen) ist man beim Design etwas eingeschränkt oder muss eben etwas mehr Mut haben *lach*.

Gennaker IFS Make 25

Dann hab ich ja was auf das ich mich freuen kann, denn wenn ich so in den Schnee rausschaue da fröstelt es mich gleich wieder – brrrrrr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »